Video-Tipp
Service

Veröffentlicht: 30.07.2015





Neuer User Co-Chair bei IHE Europe aus

Deutschland


Deutschland freut sich über die Wiederwahl von Herrn Prof. Dr. Peter Mildenberger als User Co-Chair von IHE Europa. Gemeinsam mit Lapo Bertini, Italien (bereits im vergangenen Jahr zum IHE-Europa Vendor Co-Chair gewählt) wird er die Geschicke von IHE Europa für weitere zwei Jahre lenken.
Peter Mildenberger, Professor der Radiologie am Universitätsklinikum Mainz, verantwortet auch die IT in der Radiologie des Universitätsklinikums und findet daneben noch Zeit, um als Autor und Co-Autor für mittlerweile über 100 wissenschaftliche Veröffentlichungen zu fungieren.

Als engagiertes Mitglied der „European Society of Radiology (ESR)“, beteiligte sich Peter Mildenberger bereits in wichtigen EU Projekten in denen die Profile der IHE genutzt wurden um die Integration der IT Systeme im Gesundheitswesen voran zu bringen.

Wie in der Vergangenheit wird sich die Hauptarbeit von ihm auf die Gremien „IHE-Europe EU Affairs Committee“ und „IHE-Europe MarCom Committee“ konzentrieren.

“In meiner Rolle werde ich mich weiterhin dafür stark machen die Nutzung der Profile und Konzepte der IHE bei der Umsetzung von Lösungen in Europa zu unterstützen. In den vergangenen zwei Jahren, hat sich IHE in Europa als führende Organisation für die Nutzung von IT Standards im Gesundheitswesen etabliert und die vielen Jahre der Entwicklung und Vermarktung von IHE Profilen zeigt nun endlich die Früchte, die wir uns alle schon immer erhofft haben. Dies wurde gerade durch den IHE Connectathon 2015, in Luxemburg erfolgreich belegt, bei dem eine große Anzahl von Organisationen und Unternehmen ihre Lösungen und Produkte auf Interoperabilität hin getestet haben“, sagte Mildenberger und fügte hinzu, dass er sich besonders darauf freue das diese Großveranstaltung im kommenden Jahr, in Deutschland (Bochum), vom 11.-15. April 2016, stattfinden wird.


www.ihe-d.de

Drucker geeignete Seite Sende diesen Artikel einem Freund


Aktuelle Ausgaben
Andere Verlagsprodukte